LEISTUNGEN

Rezepte.png

REZEPTE

Gerne dürfen Sie Ihre Rezept-und Überweisungswünsche über unsere Rezepthotline bestellen. Dafür muß die elektronische Gesundheitskarte für das laufende Quartal schon vorliegen. Die Rezepte und Überweisungen können Sie dann am Nachmittag des gleichen Tages bzw. Vormittag des Folgetages abholen.

Für die Bestellung von Rezepten in der Diabetologie muß sowohl die elektronische Gesundheitskarte als auch die Überweisung vom Hausarzt/Gynäkologen (bei Schwangeren) für das laufende Quartal vorliegen.

Wiederholungsrezepte können je nach Medikament und Erkrankung nur in begrenztem Maße ausgestellt werden. Eine regelmäßige Vorstellung in der Sprechstunde ist deshalb erforderlich.

Unsere Ärzte legen großen Wert darauf, Ihnen die Rezepte persönlich zu übergeben. Deswegen kann es bei der Abholung zu geringen Wartezeiten kommen.

 

Außerdem bitten wir Sie eines zu beachten:
In einer Zeit immer weniger werdender zwischenmenschlicher Kontakte verzichtet unsere Praxis ausdrücklich auf die Möglichkeit der Kommunikation per E-Mails

 
 
Notfall.png

NOTFALL

Bitte informieren Sie uns – soweit möglich – bei akuten Erkrankungen. So können wir den Ablauf der Sprechstunde besser organisieren und längere Wartezeiten vermeiden.

Wenn die Praxis außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeiten nicht besetzt ist, erfahren Sie über den automatischen Anrufbeantworter unter der gleichen Telefonnummer, wo Sie ärztliche Hilfe erhalten können.

Weitere Information über den ärztlichen Bereitschaftsdienst erhalten Sie auch über: 


www.116117info.de/html/de/

Die hausärztliche Notfallnummer lautet:

116 117
(kostenfrei)

Mo., Di., Do.,            18:00 - 08:00 Uhr

Mi., Fr.                     13:00 - 08:00 Uhr

Sa., So., Feiertag  08:00 - 08:00 Uhr

Bitte beachten Sie:

Befinden Sie sich in einer lebensbedrohlichen Notfallsituation, wenden Sie sich bitte sofort an die Rettungsleitstelle unter der Telefonnummer

112

Außerdem findet täglich eine Notfallsprechstunde in der Notfallpraxis der Paracelsus-Klinik, Lipper Weg 11 in Marl 
(Tel.: 02365-900), zu folgenden Öffnungszeiten statt:

Mo., Di., Do.,            18:00 - 22:00 Uhr

Mi., Fr.                     13:00 - 22:00 Uhr

Sa., So., Feiertag  08:00 - 22:00 Uhr

 
Vernetzung.png

VERNETZUNG

Die Praxisgemeinschaft ist Mitglied im Marler Arzt Netz und bei „Pro Gesund“.

Die Praxisinhaber betätigen sich neben Ihrer Praxistätigkeit noch berufspolitisch.

Dr. Nikolaus Scheper ist Vorsitzender im Bundesverband der niedergelassenen Diabetologen Deutschlands (BVND)


sowie Gründungsgesellschafter des gemeinnützigen Wissenschaftlichen Institutes der niedergelassenen Diabetologen (windiab).

Seine Praxis ist zertifizierte ambulante Fußbehandlungseinrichtung (ZAFE) zur Versorgung des „diabetischen Fußsyndroms“.

Außerdem ist er Mitglied der AG Diabetischer Fuß.

Unsere Praxisgemeinschaft ist Teilnehmer der Initiative DocStop.

 
Links.png

LINKS

Diabetologische Links

Molekül.png

Hausärztliche Links

Element 1.png
 
Hausbesuch.png

HAUSBESUCH

Selbstverständlich machen die Ärzte der Praxisgemeinschaft auch Hausbesuche!

Falls der Krankheitsverlauf einen Hausbesuch erforderlich macht, rufen Sie bitte rechtzeitig

– möglichst während der Vormittagssprechstunde –

in der Praxis an.

Prüfen Sie bitte vorher, ob nicht doch das Aufsuchen der Praxis möglich ist, da hier bessere Untersuchungs- und Behandlungsmöglichkeiten vorhanden sind.