ÜBER UNS

UNSERE PRAXIS

Logo Praxis Dr. Scheper.png

UNSER TEAM

Kompetente Ärzte und zuverlässiges Praxispersonal für die beste Behandlung

Dr. Nikolaus Scheper.png
Dr. Nikolaus Scheper

Facharzt für Allgemeinmedizin / Facharzt für Diabetologie

Sandra Schneider.png
Sandra Schneider

Fachärztin für Allgemeinmedizin / Akupunktur

Susanna Veit.png
Susanna Veit

Fachärztin für Allgemeinmedizin

Dr. Ulrike Bürgel-Elbers.png
Dr. Ulrike Bürgel-Elbers

Fachärztin für Allgemeinmedizin & Urologie

Petra Mierswa.png
Petra Mierswa

Diabetesberaterin DDG

Daniela Tewes.png
Daniela Tewes

Diabetesberaterin DDG

Claudia Dressler.png
Claudia Dressler

Diabetesfachkraft

Regina Kaltwasser.png
Regina Kaltwasser

Medizinische Fachangestellte

Martina Röcken.png
Martina Röcken

Qualitätsmanagement-beauftragte

Kay Czymczik.png
Kay Czymczik

Medizinische Fachangestellte

Sonja Braun.png
Sonja Braun

Medizinische Fachangestellte

Nele Wischnewski.png
Nele Wischnewski

Medizinische Fachangestellte

Melanie Beyer.png
Melanie Beyer

Medizinische Fachangestellte

Heike Müsse.png
Heike Müsse

Medizinische Fachangestellte

Vanessa Höppner.png
Vanessa Höppner

Medizinische Fachangestellte

Nicole Kämper.png
Nicole Kämper

Diabetesberaterin DDG

Dummy Bild 1.png
Leona Wunder

Auszubildende

Dummy Bild 2.png
Kimberley Schulte

Auszubildende

UNSERE PRAXISPHILOSOPHIE

Mit einer durchgängigen Vision in die Zukunft

Patientenorientierung

Wir wollen den zufriedenen Patienten, der medizinisch die bestmögliche Versorgung erhält. Dieses Ziel werden wir erreichen, indem wir die Probleme unserer Patienten ernst nehmen, sie ausführlich informieren und optimal beraten. Wir streben transparente Behandlungswege an. Wir halten die Wartezeiten gering und helfen in Notfällen schnellstmöglich. 

Zusammenarbeitsorientierung

Transparente Strukturen sind die Basis für eine gute Zusammenarbeit. Konflikte werden benannt und beseitigt. Die Zusammenarbeit ist geprägt von der gegenseitigen Wertschätzung. Ausdruck dessen ist unter anderem, dass es regelmäßige Teambesprechungen außerhalb des Sprechstundenbetriebes in monatlichen Abständen gibt. Einmal im Monat gibt es eine Besprechung ausschließlich der Mitarbeiterinnen. Die Ärzte treffen sich jeden Morgen vor der Sprechstunde ebenfalls zu einer Besprechung.

Mitarbeiterorientierung

Das Wohlbefinden und die Zufriedenheit aller Mitarbeiter steht im Vordergrund. Jeder Mitarbeiter arbeitet selbständig, eigenverantwortlich und kreativ. Jeder einzelne verbessert sich stetig, in dem er fachliche Weiterbildungsangebote regelmäßig nutzt.

Vertragspartnerorientierung

Unsere Praxis versteht sich als Partner von Krankenkassen und anderen Leistungsanbietern. Die partnerschaftliche Zusammenarbeit setzt gegenseitige Information und Transparenz voraus.

UNSERE GESCHICHTE

Jahrelange Erfahrung aus bewegter Historie

01. Januar 1991

Dr. Nikolaus Scheper, der Bruder von Dr. Hubert Scheper, beginnt seine Tätigkeit als Arzt für Allgemeinmedizin in der Gemeinschaftspraxis.

01. Januar 1996

Die Praxis von Dr. Nikolaus Scheper ist als diabetologische Schwerpunktpraxis anerkannt.

2006

Zertifizierung nach KPQM (KV Praxis Qualitäts-management) der Praxisgemeinschaft. 

Ab September 2006 deutliche räumliche Vergrößerung und Kooperation mit der podologischen Praxis von Frau Gundula Möller

29. November 2011

Zertifizierung nach dem Qualitäts-managementsystem QEP der Kassenärztlichen Bundesvereinigung

01. Januar 2013

Beginn der Tätigkeit von Frau Sandra Schneider, Ärztin für Allgemeinmedizin, als Nachfolgerin von Fr. Dr. Ursula Scheper in unserer Praxis-gemeinschaft. Sie wird uns mit ihrer Erfahrung bei der Versorgung unserer Patienten unterstützen. Wir freuen uns auf gemeinsame Arbeit und heißen sie herzlich willkommen!

21. November 2014

Dr. Hubert Scheper übergibt seine Praxis an Frau Susanna Veit. Er nimmt dann eine Tätigkeit als angestellter Arzt in der Praxis von Frau Veit mit reduzierten Sprechstundenzeiten auf.

01. Januar 2016

Nachdem Dr. Hubert Scheper uns nach seinem Ausscheiden als Praxispartner vor einem Jahr noch weiter tatkräftig unterstützt hat, möchte er nun seinen wohlverdienten Ruhestand genießen.

16. Juli 2017

4. Rezertifizierung der DDG als ambulantes Fußbehandlungszentrum (ZAFE).

29. November 2017

2. Rezertifizierung nach dem Qualitäts-managementsystem QEP der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.
3. Rezertifizierung nach dem diabetes-spezifischen Qualitätsmanagement DQM als Diabetologische Schwerpunktpraxis Stufe 2 („Diabetologikum“).

30. April 2020

4. Rezertifizierung nach dem diabetes-spezifischen Qualitätsmanagement DQM als Diabetologische Schwerpunktpraxis Stufe 2 („Diabetologikum“).

23. August 2020

3. Rezertifizierung nach dem Qualitäts-managementsystem QEP der Kassenärztlichen Bundesvereinigung.

Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png
Element 43.png

01. Januar 1993

Dr. Ursula Scheper, die Ehefrau von Dr. Hubert Scheper, kommt zusätzlich in die Praxis.

2005

Anerkennung der Praxis Dr. Nikolaus Scheper als "Zertifizierte ambulante Fußbehandlungs-einrichtung" (ZAFE)

November 2008

Zertifizierung nach dem diabetesspezifischen Qualitätsmanagement DQM als Diabetologische Schwerpunktpraxis Stufe 2 der DDG

31. Dezember 2012

Dr. Ursula Scheper beendet  ihre Tätigkeit als niedergelassene Ärztin und verläßt die  Praxisgemeinschaft.

02. September 2013

Frau Susanna Veit startet in unserer Praxis. Sie wird im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin für ein Jahr in unserer Praxis tätig sein.

01. Januar 2015

Frau Dr. Ulrike Bürgel-Elbers arbeitet in unserer Praxis. Sie wird im Rahmen ihrer Ausbildung zur Fachärztin für Allgemeinmedizin für knapp 2 Jahren in unserer Praxis tätig sein.

01. Januar 2017

Wir dürfen sowohl Frau Dr. Bürgel-Elbers als angestellte Ärztin für Allgemeinmedizin und Urologie als auch Frau Melanie Beyer als medizinische Fachangestellte in unserer Praxis herzlich begrüßen. Wir freuen uns auf die gemeinsame Zusammenarbeit!

15. Oktober 2017

Wir begrüßen Frau Heike Müsse als medizinische Fachangestellte in unserer Runde, die Teilzeit in unserer Praxis beschäftigt ist.

31. Dezember 2018

Frau Rita Schönfeld beendet ihre Tätigkeit als medizinische Fachangestellte der 1. Stunde.  Das gesamte Praxisteam bedauert dieses sehr. Wir danken Frau Schönfeld für ihre geleistete Arbeit und unermüdlichen Einsatz in der Praxis und wünschen ihr alles erdenklich Liebe und Gute für den wohlverdienten Ruhestand.

14. Juli 2020

5. Rezertifizierung der DDG als ambulantes Fußbehandlungszentrum (ZAFE).

30. September 2020

Frau Jasmin Reinert verlässt uns nach 29-jähriger Praxiszugehörigkeit. Wir bedauern dieses sehr und bedanken uns für ihre geleistet Arbeit und ihren unermüdlichen Einsatz in der Praxis. Wir wünschen ihr für den weiteren Lebensweg alles erdenklich Liebe und Gute.